Kneipp-Verein Warendorf

Vereinshaus: Kneipp-Aktiv-Zentrum, Beelener Str. 15a, 48231 Warendorf;  Mail: kontakt@kneipp-warendorf.de
 

Monika Lucht informiert Kneipp-Stammtisch-Besucher – 10.11.2017
von Maria Woestmann

Am diesem Freitag trafen sich wieder Kneipp-Interessierte zu einem lockeren Austausch bei Kaffee und Kuchen, dem sogenannten Stammtisch. Dieses Mal stellte Monika Lucht ihre Aktivitäten für die "Kinderhilfe Nepal" vor. Sie berichtete von ihrem letzten Nepalaufenthalt, bei dem sie von Mitgliedern des „Kleinen Prinzen Warendorf" begleitet wurde. Da der „Kleine Prinz“ eine Malschule in Lukla unterstützte, die nach dem schweren Erdbeben von 2015 wieder aufgebaut worden war, folgte eine abenteuerliche Fahrt nach Lukla, dem Tor des Himalaya mit einem Helicopter, die die Zuhörer in Atem hielt. Außerdem berichtete sie von einem Ausflug mit Patenkindern nach Pokara, den die 1.Vorstitzende und Regisseurin Heike Kunze, die der Kinderhilfe Nepal in Bamberg vorsteht, mit ganz viel Liebe für die Ärmsten der Armen organisiert hatte.  Dort konnten die Reisenden über einen See zu einer heiligen Insel fahren und die weiße Gebirgskette des  Annapurna-Gebirges genießen. So konnten die Kinder und ihre Begleiter dem staubigen Kathmandu für einige Tage entfliehen. Natürlich öffneten die Fotos von Kindern in schwierigen Lebenssituationen  die Herzen der Kneippianer, so dass 200 € von den Besuchern und 100 € aus der Kasse des Vereins überreicht werden konnten.