Kneipp-Verein Warendorf

Vereinshaus: Kneipp-Aktiv-Zentrum, Beelener Str. 15a, 48231 Warendorf;  Mail: kontakt@kneipp-warendorf.de
 

Kneipp-Verein besucht das „Westfalen Culinarium am18.05.2016
von Ronald Krüger

Es machten sich 34 Mitglieder und Gäste des Kneipp-Vereins Warendorf auf den Weg zum Besuch des „Westfalen Culinarium“ in Nieheim. Das kleine Örtchen hat sich mit seinem Museumskonzept einen eigenen Namen erarbeitet und hat dadurch eine Touristen-attraktion, die seinesgleichen sucht. Vier Museen für Brot, Schinken, Bier und natürlich Käse liegen eng zusammen. Mit sachkundiger Führung erfuhren die Besucher Neues und Wissenswertes über die Vielfalt und die Herstellung der Nahrungsmittel von Urzeiten bis heute.

Eine Verkostung verschiedener Käsesorten, besonders des Nieheimer Käses und des selbstgebrauten Bürger-Bieres, fanden großen Anklang. Nach dem Mittagessen im Museumsrestaurant konnte das nur wenige Meter entfernte Sackmuseum auf eigene Faust besucht werden. In der Ausstellung ist eine unglaubliche Vielfalt von verschiedenen Säcken und deren Anwendung zusammengetragen worden.

Auf der Rückfahrt bot sich ein Spaziergang im Gräflichen Garten Bad Driburg an. Ein gemeinsames Kaffeetrinken mit leckerem Kuchen rundete einen schönen, abwechslungs-reichen Tagesausflug ab.