Kneipp-Verein Warendorf

Vereinshaus: Kneipp-Aktiv-Zentrum, Beelener Str. 15 b, 48231 Warendorf;  Mail: kontakt@kneipp-warendorf.de
 

Kneipp-Verein Warendorf e.V. informiert:
Mitgliederbrief September 2013

von Ingrid Pohlmann

Liebe Kneippfreunde.

September - der wunderschöne Sommermonat!

Die Tage sind nicht mehr so heiß und sie sind noch lang genug, um sie viele Stunden zu genießen.

Wohl dem, der zu dieser Zeit Urlaub hat, um zu verreisen.

Es müssen nicht viele Kilometer sein, denn in der Nähe gibt es Wälder, Flüsse, Seen, die zu Fuß, per Rad, mit Bus und Bahn zu erreichen sind.

Und wem das nicht interessant und spannend genug ist, und der finanziell und gesundheitlich in der Lage ist, für den wird es in unserem schönen Deutschland zwischen Meer und Alpen Gegenden geben, die allen Ansprüchen gerecht werden.

Mein Mann und ich waren in diesem Jahr an der Mosel.

Ursprünglich war ich der Meinung, was soll es zwischen den Weinbergen schon zu sehen und zu unternehmen sein.

Doch nachdem ich meine Vorurteile beiseite geschoben, und mich über diese Gegend schlau gemacht hatte, gefiel mir die Idee.

Und so wurden es wunderschöne Ferien. Wir erlebten die Ruhe und Stille in der Natur, besuchten die Baudenkmäler aus vergangenen Jahrhunderten und konnten erkennen, welch mühsame Arbeiten in den Weinbergen zu verrichten sind. Die Fotos werden zur Erinnerung beitragen und uns immer wieder Freude machen.

Urlaub sind sicherlich Höhepunkte in unserem Leben.

Vielleicht finden wir unseren Alltag manchmal monoton, und wir spüren weder Freude noch Begeisterung, wenn wir an das Morgen denken.

Doch wir können den Verlauf in einem gewissen Grad mitbestimmen und versuchen „unseres Glückes Schmied zu sein“.

Dazu können Eigenschaften wie Lebenslust, Unternehmungsgeist, Kreativität, Neugierde, Wissensdurst und auch die Freude an kleinen Dingen beitragen. Und wenn wir dann abends dankbar und zufrieden sind, dann wird ein guter Schlaf uns Kraft und Fröhlichkeit für den neuen Tag schenken.

Dass wir alle Tage zu unserem körperlichen und geistigen Wohlbefinden nutzen können, dazu verhilft uns auch der Kneippverein. Hier erhalten wir Anregungen, können Kontakte knüpfen, gemeinsam etwas unternehmen und Vieles mehr. Die Angebote können Sie aus unseren Programmheften entnehmen.(sie liegen in der Sparkasse, in der Stadtbücherei  und im KAZ aus)

Die Veranstaltungen für September finden Sie auf der Rückseite.

Ich wünsche uns ein gutes Sommerende, und dass es gelingt, aus jedem Tag etwas Gutes zu schmieden.

Dazu grüßt Sie herzlich

Ihre   Ingrid Pohlmann