Kneipp-Verein Warendorf

Vereinshaus: Kneipp-Aktiv-Zentrum, Beelener Str. 15a, 48231 Warendorf;  Mail: kontakt@kneipp-warendorf.de
 

Advents- und Weihnachtsgruß 2016

Liebe Mitglieder, Gäste und Freunde,

von Alfred Delp stammt der Satz, dass Advent eine Zeit der Erschütterung ist, in der der Mensch wach werden soll zu sich selbst. Dazu passt der folgende Text eines unbekannten Verfassers zum Adventslicht:

          Bleib einmal stehn und hasste nicht      Lass diese Welt sich drehn

          und schau das kleine stille Licht.           und hab das Herz, sie nicht zu sehn.

          Hab einmal Zeit für dich allein              Sei wieder Mensch und wieder Kind

          zum reinen unbekümmert sein.            und spür, wie Kinder glücklich sind.

          Lass deine Sinne einmal ruhn               Dann bist von aller Hast getrennt,

          und hab den Mut zum gar nichts tun.    du auf dem Weg hin zum Advent.

                                                                                            

Wünschen wir uns nicht jedes Jahr aufs Neue, dass der Advent wieder zu einer Zeit wird, 

in der wir uns ohne Hast auf die Geburt des Gotteskindes vorbereiten können? Die Realität aber sieht leider oft anders aus. Und trotzdem sollte jeder versuchen, den tiefen Sinn der Adventszeit zu verinnerlichen.

In wenigen Tagen  kann die zweite Kerze angezündet werden. Das Weihnachtsfest kommt im Eiltempo auf uns. Vieles muss noch bedacht, geplant und beschafft werden, bis der Heilige Abend anbricht, die Ruhe einkehrt und die wahre Weihnacht in Erinnerung gerufen werden kann. Passend hierzu der Irische Weihnachtssegen:

                    In dieser heiligen Nacht möge der Friede dein erster Gast sein

     und das Licht der Weihnachtskerze weise dem Glück den Weg zu deinem Haus.

Wir danken Ihnen für die Treue zu unserem Verein und wünschen Ihnen eine besinnliche Adventszeit und ein gnadenreiches Weihnachtsfest .

Das sich neigende Jahr war mit vielen Unwägbarkeiten behaftet. Wir wünschen Ihnen für das Jahr 2017 Gesundheit und Wohlergehen. Möge das neue Jahr für uns alle friedlich ver-laufen.

Mit lieben Grüßen im Namen von Vorstand und Beirat

Christel Hoof

Anlage: Krippe Kloster Vinnenberg