Kneipp-Verein Warendorf

Vereinshaus: Kneipp-Aktiv-Zentrum, Beelener Str. 15a, 48231 Warendorf;  Mail: kontakt@kneipp-warendorf.de
 

Ferienaktionstage - Audienz bei der Bienenkönigin am 17.07.2019
Text und Fotos: Ronald Krüger

Schon seit Jahren beteiligt sich der Kneipp-Verein Warendorf mit Angeboten an den Ferienaktionstagen.

Am 17.07.2019 stand unter der Begleitung von Gisela und Ronald Krüger ein Besuch bei der Imkerin Frauke Stadtmann in Müssingen auf dem Programm. Als erstes war natürlich etwas Theorie angesagt. Die Imkerin erklärte den 7 -9 jährigen Teilnehmern an Schautafeln die Bienen und deren Lebensweise. Alle waren aufgeregt und gespannt, wieweit man sich denn so einem Bienenstock nähern könnte.

Allen Teilnehmern wurde unter großem Gelächter eine Bienenschutzhaube verpasst. Sie kamen sich vor wie kleine Marsmännchen. Mit großem Erstaunen stellten sie jedoch fest, dass von den Bienen keine Gefahr ausgeht, wenn man sich auch direkt am Bienenstock ganz ruhig verhält.

Die Imkerin musste mehrere Waben aus dem Stock holen, bis endlich die Königin entdeckt worden ist. Auf Grund ihrer Größe und der Form ihres Hinterteils war sie dann doch von allen Kindern leicht zu erkennen. Ein Volk stand wegen des Befalls von der Varroamilbe unter Quarantäne. Hier konnten die Teilnehmer auch die Erfolge der Behandlung sehen und sollten die zu Boden gefallenen Milben zählen.

Nachdem endlich die Schutzkleidung abgelegt worden ist, konnten sich die Kinder auf dem kleinen Waldspielplatz an Kletterseilen und Schaukeln noch richtig austoben. Wieder einmal hat man nur erlebnisreiche Eindrücke ohne Bienenstich mit nach Haus genommen.