Kneipp-Verein Warendorf

Vereinshaus: Kneipp-Aktiv-Zentrum, Beelener Str. 15a, 48231 Warendorf;  Mail: kontakt@kneipp-warendorf.de
 

Ziel der Kneipp- Radler war der Hof Borgmann in Milte (10. 10. 2020)

Am 2. Samstag im Oktober machten sich 20 Pedalritter auf zur letzten Radtour des Kneipp-Vereins in diesem Jahr. Auf schönen Wegen, die vielen Teilnehmern noch unbekannt waren, führte Theo Schürmann die Gruppe zum Mehrgenerationenhof Borgmann in Milte.

Der Hausherr Lambert Borgmann empfing die Radler/innen und führte durch die Räumlichkeiten der Zwergengruppe U 3, sowie die ehemalige Deele, in der sich Senioren zu verschiedenen Unternehmungen treffen. Auf Grund der Corona Pandemie können zurzeit leider keine generationenübergreifende Angebote stattfinden.

Die Vorstellung von Herrn Borgmann ist, dass der Hof zum Begegnungsort für alle Generationen wird. Der Kneipp-Verein wünscht ihm dazu viel Erfolg und bedankt sich für die freundliche Aufnahme.

Nachdem alle die Räumlichkeiten besichtigt hatten, nahmen sie in Zehnergruppen an der Kaffeetafel in der gemütlichen Deele Platz und tankten Energie für den Rückweg.

Ein großer Dank geht an Theo Schürmann für die schönen, von ihm geführten Touren. Die Mitradler/innen freuen sich schon auf den Start der Radsaison am 2. Samstag im Mai 2021.

In der kälteren Jahreszeit, von November bis April, lädt der Kneipp-Verein zum Wandern in die nähere Umgebung ein. Treffpunkt für Mitglieder und Nichtmitglieder ist jeweils an jedem 2. Samstag im Monat um 14:00 Uhr, das Alte Lehrerseminar (VHS) Freckenhorster Str. 43 in Warendorf