Kneipp-Verein Warendorf

Vereinshaus: Kneipp-Aktiv-Zentrum, Beelener Str. 15a, 48231 Warendorf;  Mail: kontakt@kneipp-warendorf.de
 

Wanderung am 08. 12. 2018
Von Josef Reinker

 

Zur letzten Nachmittagswanderung der Warendorfer Kneipp-Wanderer begab sich die Gruppe nach Sassenberg. Von der Ortsmitte am Loreto-Bildstock ging es dann in das Naturschutzgebiet Tiergarten, im 18. Jahrhundert fürstbischöfliches Jagdgebiet der Landesherren. Die Wege im Brook, bedingt durch die Waldarbeiten sehr aufgewühlt, waren die erste Herausforderung. Weniger für die Wanderer als für das „Begleit-fahrzeug“. Die jüngste Teilnehmerin nahm in einem Buggy teil. Nach Überquerung der Hessel war bald das Erholungsgebiet am Feldmarksee erreicht und Zeit für eine kleine Pause. Nach kurzer Zeit und einer Gesangseinlage ging es zurück, vorbei an dem Naturschutzgebiet Schachblumenwiese. Entlang der Hessel erreichte die Gruppe wieder den Brook und den Ausgangspunkt der Wanderung. Zufrieden über die zurückgelegte Strecke und erfreut darüber, dass der Wettergott das Wandergebiet an diesem Nachmittag von Regen verschont gelassen hat, fand noch eine Einkehr statt. Der Appetit der jüngsten Teilnehmerin war so groß als hätte sie die gesamte Strecke nicht im Buggy, sondern zu Fuß zurückgelegt: der Aufenthalt an frischer Luft macht hungrig. Die nächste Wanderung findet im neuen Jahr am 12.01.2019 zur gewohnten Zeit statt.